Wie kann man selber einen Lampenschirm basteln?

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  24. Dezember 2011

Was man braucht: weißen/farbigen Stoff, selbstklebende Lampenfolie, Kraftkleber, einen alten Lampenschirm bzw. ein passendes Lampenschirm-Gestell (Bastelladen), Schere, Maßband
Kostenpunkt: gering
Schwierigkeit: leicht
1
Falls ein alter Lampenschirm verwendet wird, muss zuerst der alte Stoff von den Drahtringen und der Halterung zu entfernen, ansonsten entfällt dieser Schritt.
2
Den oberen und unteren Ring bzw. deren Umfang vermessen, anschließend mit diesen Maßen den Stoff zuschneiden, dabei großzügig etwa einen Zentimeter Rand überstehen lassen. Die Höhe ergibt sich aus den senkrechten Verstrebungen.
3
Die Lampenfolie mit den gleichen Maßen ausschneiden, allerdings auf den Rand aus Schritt 2 verzichten.
4
Die selbstklebende Folie mittig auf den Stoff kleben, also rundrum den Faltrand beachten. Den verstärkten Stoff nun an den schmalen bzw. senkrechten Seiten überlappend zusammenkleben.
5
Das Lampengestell in den Stoff-Tunnel einführen und so platzieren, dass der Stoff oben und unten gleichsam leicht übtsteht.
6
Die überstehenden Stoffenden von innen gleichmäßig mit Kraftkleber bestreichen und nach innen um die Ringe einfalten, oben und unten fest andrücken, nach einigen Minuten nochmals mit dem Fingernagel nachfahren.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung