Wie kann man Briefe schreiben – Schule?

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  15. Januar 2012

Was man braucht: Papier, Stift, Briefumschlag, Briefmarke, PC, Textverarbeitungsprogramm, Drucker
Kostenpunkt: Der Versand eines Briefes kostet 55 Cent
Zeitaufwand: Etwa eine Stunde
Schwierigkeit: Leicht
1
Einen Brief zu schreiben ist nicht schwer. Alles, was Du dafür benötigst, ist ein Blatt Papier und einen gut schreibenden Stift. Alternativ kannst Du den Brief natürlich auch am Computer erstellen, ausdrucken und dann verschicken. Es ist jedoch wesentlich persönlicher, den Brief handschriftlich zu schreiben.
2
Was Du nun noch benötigst, ist eine Idee und jemanden, dem Du darüber im Brief erzählen möchtest. Dies kann ein Brieffreund oder eine Brieffreundin sein oder aber auch ein Verwandter, den Du schon lange nicht mehr gesehen hast.
3
Den Brief beginnst Du am besten mit einer schönen Einleitung, beispielsweise „Hallo …“ oder „Liebe …“. Die Anrede wird mit einem Komma abgetrennt und danach etwas Platz gelassen. Jetzt musst Du klein weiterschreiben und kannst mit dem eigentlichen Text Deines Briefes loslegen.
4
Wichtig ist, dass Du den Brief unterschreibst, wenn Du ihn fertig geschrieben hast. Hast Du Deinen Brief am Computer erstellt, unterschreibst Du ihn einfach, nachdem Du ihn ausgedruckt hast.
5
Nun benötigst Du einen geeigneten Briefumschlag, in den Du Deinen Brief stecken kannst. Je nachdem, wie groß dieser ist, muss das Papier wahrscheinlich gefaltet werden. Ideal sind Briefumschläge im sogenannten „C6“ Format. Du musst Deinen Brief lediglich zweimal in der Mitte falten und schon passt er hinein.
6
Jetzt muss der Briefumschlag noch zugeklebt und mit der richtigen Adresse versehen werden. Achte darauf, Deine eigene Adresse auf die Vorderseite des Briefumschlages in die linke obere Ecke zu schreiben. Die Adresse des Empfängers schreibst Du im rechten unteren Viertel des Briefumschlages. Achte darauf, den Namen, die Straße mit Hausnummer sowie die richtige Postleitzahl und den Ort zu notieren.
7
Jetzt brauchst Du nur noch eine 55 Cent Briefmarke auf den Brief zu kleben, sie kommt in die obere rechte Ecke, und schon kannst Du den Brief zum nächsten Briefkasten bringen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung