Wie kann ich selber eine Jahresuhr basteln?

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  23. Oktober 2011

Was man braucht: verschiedenfarbiges Tonpapier, monatstypische Motive, Pappkarton, Zirkel, Schere, Leimstift, 1 Briefklammer
Schwierigkeit: leicht
1
Zuerst schneidet man aus dem Pappkarton drei kreisrunde Scheiben unterschiedlicher Größe heraus.
2
Die kleinste Scheibe beziffert man wie eine Uhr. Wer möchte kann auch römische Zahlen verwenden.
3
Nun wird der größte Kreis wie ein Kuchen in zwölf gleich große Teile unterteilt. Diese zwölf Teile symbolisieren die Monate.
4
Anschließend klebt man auf jeden Monat ein typisches Motiv.
5
Die dritte (mittelgroße) Scheibe wird nun in 4 gleich große Teile unterteilt. Diese symbolisieren die Jahreszeiten. Die einzelnen Abteile kann man nun individuell gestalten.
6
Jetzt zeichnet man auf dem Tonpapier zwei Uhrzeiger und schneidet diese aus.
7
Zum Schluss legt man die drei Kreise übereinander und platziert die Zeiger in der Mitte der Uhr. Das Ganze befestigt man nun mit der Briefklammer.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung