Wie kann ich Linoleum auf Fliesen verlegen

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  25. April 2012

Was man braucht: Glätter, Teppichmesser
Schwierigkeit: mittel
1
Fliesen reinigen. Sie müssen unbedingt fettfrei sein. Am besten zweimal gründlich mit Spühlmittel und Wasser säubern.
2
Spachtelmasse nach Anleitung auf der Verpackung anrühren und Fugen damit füllen. Aushärten lassen.
3
Da der Boden möglichst glatt sein sollte mit Fliesspachtel arbeiten. Diesen ebenfalls aushärten lassen.
4
Optional zu Schritten 2 und 3 kann auch eine Trennschicht wie zum Beispiel eine Trittschalldämmung verlegt werden. Wichtig ist halt nur das der Boden komplett eben ist.
5
Linoleum möglichst einen Tag vorher schon in den Raum legen, damit er komplett die Temperaturen des Bodens annimmt und sich nach dem Verlegen nicht noch dehnt oder zusammen zieht.
6
Nun kann der Linoleum ausgerollt werden und Ecken und Kanten werden mit einem scharfen Teppichmesser ausgeschnitten.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung