Wie kann ich Kartfahren lernen – Tipps

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  25. April 2012

1
Bevor Sie professionell Kart fahren lernen können, müssen Sie sich mit einigen Regeln und einigen Tipps vertraut machen.
2
So sollten Sie immer über eine geeignete Schutzausrüstung verfügen, diese besteht aus einem Helm nach der gültigen ECE-Norm, einem Rippenschutz, einer Halskrause, einem Overall, Handschuhe und speziellen Kartschuhen.
3
Machen Sie sich vorab auch über die Bedeutungen der Flaggen vertraut, denn es gibt gewisse Flaggenregeln.
4
Flaggenbedeutungen:
Schwarz-Weiß karierte Flagge: diese Flagge symbolisiert das Ende eines Rennens, fahren Sie daher in der nächsten Runde in die Box.
Gelbe Flagge: diese Flagge symbolisiert eine Gefahr auf der Strecke, verringern Sie die Geschwindigkeit und achten Sie auf das in Kraft tretende Überholverbot.
Grüne Flagge: diese Flagge gibt die Strecke nach einer Gefahr wieder frei.
Rot-Gelb gestreifte Flagge: diese Flagge symbolisiert eine dreckige oder rutschige Fahrbahn.
Rote Flagge: diese Flagge symbolisiert den Abbruch eines Rennens oder eines Trainings, fahren Sie daher umgehend langsamer.
Blaue Flagge: diese Flagge symbolisiert Ihnen, dass Sie den Hintermann überholen lassen müssen.
Schwarze Flagge: diese Flagge symbolisiert dem Fahrer, dass er disqualifiziert wurde, fahren Sie umgehend in die Box.
5
Neben diesen Flaggenregeln sind natürlich eine ganze Menge Sicherheitstipps zu beachten.
6
Sobald Sie ein Kart besteigen, sollten Sie vorab einen Bremstest durchführen.
7
Bitte fahren Sie weder unter Alkohol- noch unter Drogen- oder Medikamenteneinfluss.
8
Machen Sie sich neben dem Gas- und Bremspedal auch mit dem kompletten Kart vertraut.
9
Lassen Sie sich beim ersten Fahren mit einem Kart nicht unter Druck setzen, auch wenn Sie dabei von Ihren Mitfahrern überholt werden.
10
Erlernen Sie zunächst den Umgang mit dem Kart, bevor Sie richtig Gas geben.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung