Wie kann ich einen Mann erobern – Tipps

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  25. April 2012

1
Um einen Mann für sich zu gewinnen, muss zunächst an der äußeren Hülle gearbeitet werden. Haare, Kleindung und Make Up sollen die Frau hervorheben.
2
Durch ihr auftreten soll sie Selbstbewusstsein und Lebensfreunde ausstrahlen und auch irgendwie geheimnisvoll wirken.
3
Viele Männer reizt es, die Frau ihres Interesses zunächst erobern zu müssen. Daher immer nur so viel Preis geben, dass der Wunsch nach mehr geweckt wird.
4
Frauen neigen dazu, sich zu sehr aufzudonnern. Die meisten Männer bevorzugen es aber, wenn Frauen lediglich ihre natürliche Schönheit unterstreichen und nicht unter einem Berg Make Up verschwinden.
5
Auch die Kleidung sollte nicht übertreiben werden. Ein zu tiefer Ausschnitt sowie ein zu kurzer Rock, schaffen einen falschen Eindruck von dem, was die Frau möchte.
6
Die Frau sollte auf den richtigen Zeitpunkt warten, um den Mann ihres Interessen anzusprechen. Es muss sich um eine entspannte Situation handeln, die Raum für eine kurze Unterhaltung bietet.
7
Blicke sollten dann etwas länger als nötig gehalten werden. Und auch auf Komplimente sollte man nicht verzichten. Auch Männer mögen es, wenn dir Frau etwas an ihnen besonders lobt.
8
Männer interessieren sich meist für Frauen, die sich für eine Sache begeistern können. sei es Sport oder eine andere Aktivität, Männer lassen sich gerne mitreißen.
9
Bei einer Unterhaltung sollten Berührungen gezielt, aber scheinbar unbewusst, eingesetzt werden. Dies führt die Beziehung gleich auf eine tiefere Ebene.
10
Mutige Frauen werden meist für ihr Vorgehen mit einer positiven Resonanz belohnt. Daher zu den Gefühlen stehen, den Mann ansprechen und ihn um eine Verabredung bitten.
11
Auch wenn es vermehrt zu Treffen kommt, sollte die Frau ihr eigenes Leben wie gewohnt weiter führen. „ Willst du gelten, mach dich selten.“
12
Im Gespräch sollte sich die Frau für die Interessen und Stellungnahmen des Mannes interessieren, Fragen stellen und sich auch dazu äußern.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung