Wie kann ich einen Jungen auf mich aufmerksam machen?

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  17. Oktober 2011

1
Um die Aufmerksamkeit eines Jungen zu erhalten, sollte man sich zunächst einmal besonders häufig in dessen Gegenwart aufhalten. Klingt banal und offensichtlich, ist aber der erste Schritt auf dem Weg zum Erfolg.
2
Bringe den Jungen dazu, dich wahrzunehmen, setze dich auffällig oft in seine Nähe, zum Beispiel in der Schule oder dem Bus.
3
Die Kontaktaufnahme. Hier muss man auch mal über seinen eigenen Schatten springen. Wenn du nur darauf wartest, bis er dich beachtet oder anspricht, kann es sein, dass du ewig warten wirst. Jungs sind da nicht immer die schnellsten.
4
Setz dich ihm gegenüber und versuche seinen Blick einzufangen. Zieh dich zum Beispiel besonders hübsch und auffällig an. Sobald du dann seine Blicke in deine Richtung gelenkt hast, versuchst du es am besten mit einem netten Lächeln und Augenkontakt.
5
Hier muss man meistens ein bisschen Geduld aufbringen, aber nach einigen Versuchen wird es dem Jungen klar, dass du ihn gut findest und er wird auch anfangen, sich über dich Gedanken zu machen.
6
Wenn du den Jungen schon kennst, er dich aber nicht wirklich als weibliches Wesen bzw. mögliche Flirtpartnerin wahrnimmt, dann musst du versuchen auf andere Weise seine Aufmerksamkeit zu gewinnen, zieh dich mal besonders sexy an, zeig ihm, dass du eine Frau bist und auch so wahrgenommen werden willst.
7
Oder mach ihm Komplimente, dann wird er schon verstehen, dass du ihn gut findest.
8
Versuche, ihn zu überraschen, mit etwas nicht Alltäglichem, was seine Aufmerksamkeit auf dich zieht und dich vom Rest seines Bekanntenkreises abhebt.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung