Wie kann ich eine neue Steuer-Identifikationsnummer beantragen?

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  16. Januar 2012

Zeitaufwand: Nach eigenen Angben: „Bei der Mitteilung der IdNr kommt es derzeit zu zeitlichen Verzögerungen, da zahlreiche Anfragen eingehen.“
Anmerkungen: Die Steuer-Identifikationsnummer (IdNr) wurde im Juli 2007 eingeführt und ersetzt in vollem Umfang die frühere Steuernummer und eTin. Einmal zugeteilte behält Identifikationsnummer von Geburt an ihre Gültigkeit und somit auch nicht geändert werden kann. Es ist also NICHT möglich eine NEUE Identifikationsnummer zu beantragen. Aus diesem Grund erklärt diese Anleitung nur, wie man diese herausfinden kann. Wichtig: Die Steuer-Identifikationsnummer bezieht sich nur auf die Einkommenssteuer und ist nicht zu verwechseln mit der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer.
1
Merke: Die Angabe der IdNr ist keine Voraussetzung für die Abgabe einer Steuererklärung!
2
Hat man das Schreiben mit der Zuteilung der Identifikationsnummer verlegt oder noch gar nicht erhalten, gibt es eine einfache Möglichkeiten, um an diese Nummer zu gelangen:
3
Am einfachsten ist es auf einem der folgenden Dokumente nachzusehen: Einkommensteuerbescheid, Lohnsteuerbescheinigung oder Lohnsteuerkarte, die sich beim Arbeitgeber befindet.
4
Falls nicht vorhanden, kann man unter folgendem Link kann man direkt ein Online-Formular zur Mitteilung der Steueridentifikationsnummer ausfüllen: www.steuerliches-info-center.de/DE/AufgabenDesBZSt/Steueridentifikationsnummer/ID-Formular/ID-Node.html
5
Alternativ kann man sich auch an seine zuständige Meldebehörde wenden.
6
In jedem Fall gilt, dass die Mitteilung der Identifikationsnummer aus Datenschutzgründen weder telefonisch noch per E-Mail erfolgen kann, sondern ausschließlich schriftlich mitgeteilt wird.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung