Wie kann ich eine Frau befriedigen – Tipps

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  25. April 2012

Schwierigkeit: mittel bis anspruchsvoll
Anmerkungen: Die Kunst, eine Frau zu verführen, ist sehr schwer, die, eine Frau zum sexuellen Höhepunkt zu bringen, umso mehr. Und dennoch kann Frau sehr viel Spaß haben, wenn Mann weiß, wie er Sie befriedigen kann. In der folgenden Anleitung erfahren Sie, worauf Sie achten müssen und wie Sie Ihre Frau befriedigen können.
1
Bei einer Frau ist es immens wichtig, dass Sie abschaltet und den Alltag für einen kurzen Moment vergisst, wenn sie zum Höhepunkt kommen will. Als Partner sollten Sie daher versuchen, eine beschauliche, erotische Stimmung aufzubauen. Stellen Sie Kerzen hin, legen Sie schöne Musik ein und achten Sie auf gedämpftes Licht. Bei einer derartigen Stimmung lässt es sich viel einfacher entspannen.
2
Reden Sie mit Ihrer Partnerin offen über die Befriedigung. Fragen Sie, wo Sie gerne angefasst werden möchte und wie hart Sie dabei mit Ihr umgehen dürfen. So können Sie grobe Fehler vermeiden und die orale Befriedigung für sie zum einzigartigen Erlebnis machen.
3
Viele Frauen brauchen ein für den Mann oftmals zu langes Vorspiel. Wenn Sie merken, dass Ihre Partnerin nicht feucht wird, aber dennoch das Verlangen nach mehr hat, so sollten Sie immer Gleitgel parat haben.
4
Bevor Sie richtig zur Sache gehen und Ihre Partnerin oral befriedigen, sollten Sie anfangs langsam vorgehen. Küssen Sie sie leidenschaftlich nicht nur auf die Lippen, sondern fahren Sie mit Ihrer Hand über ihren Körper. Halten Sie Blickkontakt, um ihre Reaktion abschätzen zu können.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung