Wie erkenne ich, dass sie mich mag

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  25. April 2012

Was man braucht: Beobachtungsgabe, Geduld, Empathie
Kostenpunkt: eigentlich nichts
Zeitaufwand: von Sekunden bis Monaten
Schwierigkeit: manchmal zu leicht, manchmal höllisch schwer, aber machbar
Anmerkungen: Wenn sich zwei Menschen mögen, machen sie ohnehin viel zusammen, sie sind miteinander befreundet. Dieser Anleiter beschäftigt sich mit dem Erforschen, ob „sie“ „ihn“ liebt.
1
Wenn du einen Raum betrittst oder den Bus, schaut sie dich an und guckt schnell weg, wenn du unerwartet ihren Blick kreuzt.
2
Sie macht, unauffällig oder nicht, ihre Haare in deiner Anwesenheit zurecht.
3
Wenn ihr redet, fragt sie dich viel zu deinen Hobbys, interessiert sich für dich.
4
Sie lacht über jeden noch so holprigen Witz.
5
Sie fragt dich, wie es dir geht, aber wartet, bis du eine Antwort gegeben hast!
6
Sie trifft sich, oder hat schon, mit dir zu einem Date, ohne dass andere zB die Clique dabei ist.
7
Ihr habt Handynummern und Nicknames bei Communities ausgetauscht und schreibt dort regelmäßig miteinander.
8
Sie setzt sich neben dich, wenn sie die Wahl hat und macht eine Partnerarbeit mit dir.
9
Aber vorsicht: Es gibt auch sehr offene und lebenslustige Menschen, die ein ähnliches Verhalten an den Tag legen. Missverständnissen kann man nicht immer vorbeugen, das ist die Crux an vielen Sachen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung