Wie erkenne ich, dass sie mich liebt?

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  21. Januar 2012

Was man braucht: Beobachtungsgabe, Empathie, Geduld, Freunde
Kostenpunkt: kostet Mühe und was oben schon steht
Zeitaufwand: kann schnell gehen, kann auch lang dauern
Schwierigkeit: manchmal äußerst schwierig
Anmerkungen: Ein paar Symptome für das Interesse einer Dame an dir. Nur Vorsicht bei sehr offenen und lebenslustigen Frauen, dort kann mann Offenheit und Lebensfreude auch schnell mit Interesse verwechseln.
1
Unabhängig, ob die Favouritin eher schüchtern ist, sollte man folgende Punkte auschecken. Denn wenn sie sich entschlossen hat, Interesse zu offenbaren, gibt es in vielen Symptomen nur „ganz oder gar nicht“ zu erkennen.
2
Begehrlicher Augenkontakt und ein Lächeln von Weitem sind schon mal sehr erfreulich für Dich. Eventuell guckt sie aber kurz vorher bzw. nachdem sich eure Blicke kreuzen, ganz hurtig wieder weg.
3
Sie streicht sich penibel die Haare aus dem Gesicht und versucht sie, tiptop in Schuss zu richten.
4
Wenn ihr dann irgendwann miteinander Smalltalk haltet, fragt sie dich ganz viel, mitunter und auch oft nach Dingen, die Mädchen eigentlich eher weniger interessieren, oder sie bleibt bei der Sache, wenn du nervös ins Stocken gerätst.
5
Sie lacht über jeden noch so misslungenen Halbwitz.
6
Ein Anzeichen ist auch, zu zweit etwas zu unternehmen, ohne beste Freundin oder die Clique.
7
Ihr seid über Networks und Community (Facebook, studivz, Jappy) permanent in Kontakt. Wenn nicht, find raus, wo sie einen Account hat und melde dich dort an und adde sie als „Freund“.
8
Wenn du dir ganz doll unsicher bist, frag einen dir und ihr gleichermaßen nahestehenden Bekannten, der sie für dich fragt oder liest, ob da was ist.
9
Sie relativiert andere, reine Freundschaften mit Jungs, um dich nicht zu verunsichern.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung