Wie benutzt man ein Kondom richtig?

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  1. November 2011

Anmerkungen: Die richtige Benutzung eines Kondomes fängt schon mit der Auswahl der richtigen Größe an.
1
Die nominale Größe eines Standart-Kondomes sind 52mm. Die nominale Größe gibt die Breite des flach hingelegten Kondoes an. Vielen Jungs und Männern sin diese aber entweder zu groß oder zu klein.
2
Um herauszufinden welches die richtige Kondomgröße ist, misst man den Umfang seines Penis in Millimetern und teilt diese Zahl durch zwei. Da Kondome sehr Dehnbar sind, sollte man tendeziell ein bis zwei Millimeter abziehen. Um das Teste kommt man aber trotzdem nicht herum.
3
Nun zur Benutzung: Als erstes öffnet man die Kondomverpackung. Dabei sollte man vorsichtig vorgehen und beim Öffnen darauf achten, dass man das Kondom nicht mit einreißt.
4
Benutzen sollte man ein Kondom erst wenn der Penis steif ist und aufrecht steht. Ist der Penis des Sexpartners nicht beschnitten, zieht man zuerst die Vorhaut von der Eichel weg.
5
Nun drückt man mit zwei Fingern das oben überstehende Reservoir zusammen. Dadurch wird die Luft hinausgedrückt. So setzt man nun das Kondom auf das erregte Geschlechtsteil. Die Rolle des Kondoms sollte hierbei immer nach außen zeigen.
6
Jetzt wird das Kondom über den ganzen Penisschaft abgerollt. Hierbei sollte man auf jeden Fall beachten, dass man abrollt und nicht zieht. Falls es nicht funktioniert hat, nimmt man am besten ein neues Kondom.
7
Anschließend kann man Gleitmittel auf das Kondom geben. Bei Analverkehr sollte man immer Gleitmittel benutzen. Auch beim Vaginalverkehr ist es wichtig, dass die Scheide feucht ist. Ist die Scheide trocken, kann es sein, dass das Kondom kaputt geht.
8
Nach der Ejakulation sollte der Penis sofort herausgezogen werden, bevor er wieder schlaff wird. Dabei hält man beim Herausziehen das Kondom unten am Penis fest, damit es nicht abrutscht und im Körper bleibt.
9
Nun sollte man auf jeden Fall den Penis und die Hände waschen. Das Kondom kann man jetzt in den Müll werfen, nicht in die Toilette.
10
Ganz wichtig ist, dass man ein Kondom immer nur einmal benutzt! Das Kondom nie vorher auspacken um es zu überprüfen und nie zwei Kondome übereinander ziehen. Am besten probiert man verschieden Kondome aus um herauszufinden, welches für einen am Besten geeignet ist.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung