Wie bekomme ich Zugang zum Freenet (Darknet)?

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  29. Dezember 2011

Was man braucht: Windows PC (Bei Mac oder Linux den Installationsanweisungen auf den genannten Seiten folgen)
Kostenpunkt: -
Schwierigkeit: Das Einrichten kann u.U. durch Fehlermeldungen erschwert werden.
Anmerkungen: Das Freenet bzw. ab Version 0.7 auch Darknet genannt, ist ein kleines und anonymes Netz von Computern. Jeder kann Teil des Netzwerkes werden und auf eine Vielzahl von nicht öffentlich zugänglichen Informationen zugreifen.
1
Als erstes besuchen wir die Website freenetproject.org/ und laden dort die aktuelle Version herunter.
2
Die heruntergeladene Datei starten wir. Nun erscheint folgender Screen auf welchem wir auf “Installieren” klicken.
3
Nach erfolgreicher Installation erscheint folgendes Fenster:
4
Jetzt läuft das Freenet bereit im Hintergrund auf unserem PC.
Wir müssen im Browser nun localhost:8888/ oder 127.0.0.1:8888/ eingeben. Es erscheint folgender Screen:
5
Nun sollten wir den Assistenten ausführen und Schritt für Schritt durchgehen. Ich empfehle alle Einstellungen wie empfohlen zu verwenden.
Als Sicherheitslevel ist NORMAL am Anfang zu empfehlen. HOCH oder MAXIMUM sollten nur von erfahrenen Anwendern benutzt werden da dies befreundete Konten voraussetzt.
6
Sobald der Assistent beendet ist erscheint folgende Seite.
Nun sollte man warten bis ca. 5-50 Peers verfügbar sind. Dann kann mit einem Klick auf “The Ultimate FreeNet Index” die erste Darnet-Site angesurft werden.
Viel Spaß!
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung