Wie bekomme ich Hüftspeck weg

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  25. April 2012

Was man braucht: Tee, Wasser, Obst, Gemüse
Schwierigkeit: leicht, wenn man den inneren Schweinehund besiegt
Anmerkungen: für alle die Ihren Körper in Form bringen wollen
1
Um ein paar Pfunde zu verlieren sollte man zuerst mit einer Entschlackung beginnen.
2
Hierfür eignet sich Brennnesseltee, wovon jeweils an drei Tagen einen Liter über den Tag verteilt getrunken werden sollte.
3
Zusätzlich mindestens 2 Liter ungesüßten Tee oder Wasser trinken und die Ernährung auf Obst umstellen. Vorzugsweise Ananas, Äpfel, Erdbeeren oder Melonen.
4
Nach dieser Entschlackung ist der Körper weitestgehend von Schadstoffen befreit, hat sich daran gewöhnt ohne Zucker auszukommen und es kann mit einer ausgewogenen Ernährung begonnen werden.
5
Viel Obst und Gemüse, Fisch sowie täglich 3 Liter Wasser oder ungesüßten Tee sollten an der Tagesordnung stehen.
6
Zusätzlich unterstützt jeder Art von Bewegung und Sport das Schwinden des Hüftgoldes.
7
Als Geheimtipp speziell um die Pfunde auf den Hüften purzeln zu lassen gilt dafür zu sorgen, das gerade diese Partien unter großem Druck massiert werden.
8
So steht einer erfolgreichen Abnahme nichts mehr im Wege!
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung