Was sind Tipps für eine gute Beziehung

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  25. April 2012

Anmerkungen: Eine gute Beziehung zu führen ist nicht allzu schwer. Allerdings muss viel Arbeit hinein gesteckt werden, denn nur wer etwas pflegt, kann es auch gedeihen sehen. Hier die wichtigsten Tipps, wie das gelingt.
1
Offenheit ist in einer guten Beziehung sehr wichtig. Wer sich dem Partner gegenüber nicht öffnen und ihm auch keine persönlichen Dinge anvertrauen kann, sollte daran arbeiten, eine stabile Vertrauensbasis aufzubauen.
2
In einer guten Beziehung hilft der eine dem anderen auf unterschiedlichste Art und Weise. Ob Worte oder Taten, der andere muss spüren, dass man für ihn da ist. Besonders in schweren Zeiten ist es wichtig, sich als Team zu betrachten.
3
Keiner sollte sich in einer Beziehung verstellen oder verstellen müssen. Dies wird auf lange Sicht nicht funktionieren und nur zu Missverständnissen führen. Besser ist es, auch zu seinen Schwächen zu stehen und seine Vorlieben zu äußern.
4
Trotz engem Zusammenhalt sollte jeder noch genug Freiraum für sich haben. Jeder hat individuelle Interessen und Träume, denen er unabhängig vom Partner nachgehen sollte.
5
Finden Aktivitäten wie beispielsweise Urlaube auch mal getrennt voneinander statt, ist es sehr wichtig sich vollkommen zu vertrauen. Eifersucht führt zu unnötigen Streitpunkten und schafft ungewollte Distanz.
6
In einer guten Beziehung sollte man alles teilen. Dies geht über Erfolge bis hin zu Ängsten und Nöten. Man sollte sich nicht scheuen, sich von seinem Partner die Tränen trocknen zu lassen, wenn die Welt über einem zusammen bricht.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung