Was sind gute Sex Tipps fürs erste Mal?

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  7. August 2011

Anmerkungen: Das erste Mal ist für jeden spannend und aufregend zugleich. Daher ist es sowohl für Mädchen als auch Jungen gut, einige Dinge wissen, die Unsicherheiten aus dem Weg räumen. Hier die wichtigsten Tipps.
1
Zu welchem Zeitpunkt oder in welchem Alter das erste Mal stattfindet, ist primär nicht allzu wichtig. Sehr wichtig hingegen ist aber, dass beide sich wohl fühlen und es auch wirklich wollen.
2
Vor allem wenn der eine schon Erfahrung in Sachen Sex hat, ist es wichtig, dass auch der andere sich schon bereit dazu fühlt, seine Jungfräulichkeit zu verlieren.
3
Das erste Mal sollte zudem an einem Ort stattfinden, an welchem man lange Zeit ungestört sein kann. Der Ort sollte keine zusätzlichen Störfaktoren wie Kälte, unbequemer Untergrund etc. mit sich bringen.
4
Beide müssen vom jeweils anderen wissen, ob sie oder er noch Jungfrau ist. Ebenso wichtig ist es, offen mit seinen Wünschen umzugehen und zu unterbrechen, wenn man sich doch unwohl fühlt.
5
Das Mädchen sollte keine Schmerzen nicht fürchten. Denn wer sich nicht verspannt und sich einfach seiner Lust hingibt, wird im schlimmsten Falle ein kleines Ziepen spüren. Sollte es doch stärker weh tun als erwartet, kann immer noch abgebrochen werden.
6
Aus Aufregung und Angst bekommen viele Jungs beim ersten Versuch keine Erektion. Das ist nur normal. Durchatmen, das Mädchen küssen und streicheln und erst mal die Anspannung los werden, dann wird es auch klappen.
7
Der letzte und aber wichtigste Punkt ist die Verhütung. Ob Pille, Kondom oder ähnliches, ohne geht es nicht. Darüber sollten sich beide bewusst sein und wissen, welche Verantwortung sie haben.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung