Was sind gute Ideen für einen Junggesellinnenabschied

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  25. April 2012

1
Bevor Sie sich für immer binden und künftig nur noch im Doppelpack zu haben sind, sollten Sie Ihre Freiheit noch einmal ausgiebig feiern.
2
Genau aus diesem Grund gibt es den Junggesellinnenabschied.
3
An diesem Tag steht nicht die eigentliche Hochzeit, sondern Sie selbst im Vordergrund.
4
Wenn Sie nicht wissen, was oder wie Sie den Tag feiern sollen, so stehen Ihnen die folgenden Ideen zur Umsetzung bereit.
5
Ein Besuch im Casino: Hier haben Sie noch einmal die Möglichkeit alleine über Ihr Geld verfügen zu können, achten Sie jedoch auf das allbekannte Sprichwort „Pech im Spiel, Glück in der Liebe“!
6
Die Karaoke Nacht: Sollten Sie oder eine Ihrer Freundinnen gerne singen, so eignet sich an diesem Tag eine Karaoke-Bar aufzusuchen und dort ausgiebig zu singen, tanzen und zu feiern.
7
Die Pyjama Party: Wollen Sie den Tag vor der eigentlichen Hochzeit eher ruhig angehen wollen, so veranstalten Sie doch einfach eine gemütliche Pyjama Party.
8
Auf dieser Party können sich alle noch einmal fallen lassen, Drinks schlürfen, Leckereien knabbern und ausgiebig über all das lästern, was Ihnen auf der Seele liegt.
9
Der Festsaal: Wenn Sie sich hingegen für eine große Feier mit gemietetem Festsaal entschieden haben, so sollten Sie bereits im Vorfeld einige Vorbereitungen machen.
10
Lassen Sie T-Shirts drucken, die Braut erhält beispielsweise ein T-Shirt mit „Germany`s next Top Wife“, „Die Braut die sich traut“, „Braut“, „Letzter Tag in Freiheit“, „Ich bin die Doofe!“ oder anderen witzigen Sprüchen.
11
Passend dazu können Ihre Freundinnen T-Shirts mit den Aufdrucken „Germany`s next Top Wife Jury“, „Wer ist die Doofe“?“, „Ladies Night“ ect. tragen.
12
Dies ist nicht nur witzig, sondern symbolisiert neugierigen Blicken den Anlass Ihrer Feier.
13
Bevor es in Richtung des Festsaals geht, muss die Braut einige Spiele über sich ergehen lassen.
14
So kann diese witzige Dinge, wie Kondome, Schleifen ect. verkaufen um Geld für die Feier oder Hochzeit zu sammeln.
15
Im Gegenzug muss der Bräutigam ebenfalls durch den Verkauf von kleinen Dingen Geld sammeln, wer das meiste Geld verdient hat gewinnt und wird künftig die Hosen in der Ehe anhaben.
16
Lassen Sie den Abend anschließend schön ausklingen, indem Sie ausgiebig tanzen, sich nett unterhalten oder einfach nur über die guten alten Zeiten sprechen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung