Was kann man tun, um einen Mann verliebt zu machen

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  25. April 2012

Anmerkungen: Um einen Mann für sich zu gewinnen, kann einiges getan werden. Mit der richtigen Herangehensweise kann ein Mann, der bereit ist, sich zu verlieben, um den Finger gewickelt werden.
1
Es ist wichtig, auf sein Äußeres zu achten. Kleidung, Frisur und Haltung sollten stets adrett und ansprechend sein. Wer sich vernachlässigt, kann nicht attraktiv gefunden werden.
2
Den Augenkontakt länger als gewöhnlich halten und so erste Signale senden.
Sich für die Interessen des Mannes begeistern. Sich eventuelle etwas schlau machen, um mit ihm über seine Lieblingsthemen zu sprechen und ihn zu beeindrucken.
3
Über sich sprechen, ohne alles zu verraten. Nach dem Motto: „ willst du gelten, mach dich selten“ gehen. Dabei aber zu seinen Schwächen stehen und eher über sich selbst lachen, als sich zu ernst zu nehmen.
4
Bei gemeinsamen Aktivitäten in der Wir – Form sprechen: „Wir als Museumsbesucher…“. Diese Form bindet ganz unverbindlich und wirkt intim.
Auf gemeinsame Interessen verweisen. Dies bindet und sorgt für Gesprächsstoff.
5
Sich auch mal zu etwas bewegen lassen, was einem sonst nicht entspricht. Sich nicht vor Dingen zieren, nur weil man sie nie ausprobiert hat.
6
Das erste Date interessant gestalten und wenn nötig dabei selbst den Ort oder die Aktivität bestimmen. Unentschlossenheit verunsichert denn Herzbuben nur.
7
Nicht darauf warten, dass er den ersten Schritt tut. Selbst Initiative ergreifen und im richtigen Moment zeigen, was man möchte.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung