Was kann man mit Draht basteln?

Themenübersicht > Top Anleitungen     Veröffentlicht von: Gabriel -  2. November 2011

Was man braucht: farbiger Blumendraht (gold, silber, kupfer, lila, rot, grün etc.), Bleistift, Luftballons, Nylonfaden oder Gold/Silberfaden für die Aufhänger.
Zeitaufwand: 15 Minuten
Schwierigkeit: mittel
1
Zuerst wird der gesamte Draht spiralförmig um den Bleistift gewickelt; der gedrehte Draht muss aussehen wie ein Telefonkabel. Man lässt ihn am Stiftende herunterrutschen.
2
Blasen Sie jetzt einen Luftballon so groß auf, wie Ihre Weihnachtskugel werden soll und knoten Sie ihn zu.
3
Wickeln Sie den gedrehten Draht um den Ballon und bedecken den Ballon vollständig, bis er nicht mehr zu sehen ist.
4
Zerstechen Sie den Ballon und entfernen diesen. Drücken Sie die Kugel mit den Händen etwas in Form.
5
Sie können auch 2 oder mehrere Farben (z. B. Reste) verarbeiten.
6
Als Aufhänger schneiden Sie etwa 15 cm durchsichtigen Nylonfaden und Gold/Silberfaden ab und verknoten ihn an der Kugel.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung